Der Imstedt ist Geschichte

Alle Kisten sind gepackt, alle Unterrichtsmaterialien sind verstaut, neue Möbel sind bestellt und der Imstedt wirkt langsam wie ein Geisterhaus. Am vergangenen Freitag war auch noch die Müllabfuhr da, die sage und schreibe 5 t Sperrmüll abgeholt hat! Das war auch für die Kinder ein einmaliges Erlebnis, das sie sich nicht nehmen ließen und wo sie ständig dabei waren 🙂

So ein riesiger Müllfresser ist aber auch wirklich beeindruckend!