Archiv der Kategorie: Allgemein

Das Atelier

Für alle künstlerischen Talente an unserer Schule ist das Atelier ein wahres Paradies! In diesem wunderbaren Werk- und Bastelraum können die Kinder ihren kreativen Ideen freien Lauf lassen und einmalige Werke kreieren.

Es ist immer eine wahre Freude zu sehen, was dort erschaffen wird und wie vielfältig die Kunstwerke sind 🙂

[masterslider id=“8″]

 

Kontakt

    Datenschutzerklärung

    Ihre Mitteilung an uns:

    Ihr Vorname (Pflichtfeld)

    Ihr Nachname (Pflichtfeld)

    Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

    Wenn von einer Schule:

    Schule

    E-Mail-Adresse der Schule

    Telefonnummer der Schule

    Wenn von einer Firma:

    Firmenname

    Abteilung

    E-Mail-Adresse der Firma

    Beschreiben Sie bitte möglichst genau Ihr Anliegen

    Betreff (Pflichtfeld)

    Ihre Nachricht (Pflichtfeld)

    Impressum

    Impressum der Goldbek-Schule

    Goldbek-Schule

    Poßmoorweg 22

    22301 Hamburg

    Homepage: www.goldbek-schule.hamburg.de

    E-Mail: goldbek-schule@bsb.hamburg.de

    Schulbüro Telefon:   040/ 428 93 02 -30
    Schulbüro Fax:
     040/ 428 93 02 -22
    Nachmittagsbetreuung:
     040/ 428 93 02 -17

    Verantwortliche der Schule für die Website:  Martin Meisenburg

    Haftungsausschluss:

    Haftung für Links

    Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich. Die verlinkten Seiten wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung auf mögliche Rechtsverstöße überprüft. Rechtswidrige Inhalte waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar. Eine permanente inhaltliche Kontrolle der verlinkten Seiten ist jedoch ohne konkrete Anhaltspunkte einer Rechtsverletzung nicht zumutbar. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Links umgehend entfernen.

    Datenschutz

    Die Nutzung unserer Webseite ist ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Soweit auf unseren Seiten personenbezogene Daten (beispielsweise Name, Anschrift oder E-Mail-Adressen) erhoben werden, erfolgt dies, soweit möglich, stets auf freiwilliger Basis. Diese Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben.

    Der Nutzung von im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten Kontaktdaten durch Dritte zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien wird hiermit ausdrücklich widersprochen. Die Betreiber der Seiten behalten sich ausdrücklich rechtliche Schritte im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, etwa durch Spam-Mails, vor.

    Ehrenamtliche Leseförderung

    Ehrenamtliche Lesementoren an unserer Schule

    Der Schritt vom Lesen zum Verstehen ist für viele Kinder sehr groß.
    MENTOR – Die Leselernhelfer HAMBURG e.V. hilft ihnen, diesen Schritt dennoch zu wagen und dabei die Lust am Lesen zu entdecken – denn Lesen lernen macht stark!

    Die Lehrer schlagen MENTOR Hamburg e.V. SchülerInnen vor, die Schwierigkeiten beim Lesen und Verstehen von Texten haben und dadurch dem Unterricht in verschiedenen Fächern nicht ohne Weiteres folgen können.
    MENTOR e.V. vermittelt jedem dieser Kinder eine vom Verein sorgfältig vorbereitete ehrenamtliche Mentorin/ einen sorgfältig vorbereiteten ehrenamtlichen Mentor. Beide treffen sich dann mindestens ein Jahr lang einmal in der Woche in der Schule zur gemeinsamen Lesestunde. In der 1:1-Betreuung ermutigt die Mentorin (oder der Mentor) das Kind, selbst zu lesen und mit ihr (oder ihm) über den gelesenen Text zu sprechen.

    Das alles geschieht spielerisch, freiwillig und ohne Leistungsdruck; die Lesestunden sind kein Förder- oder Nachhilfeunterricht. MENTOR e.V. ist ausschließlich ehrenamtlich tätig, die Lesestunden sind darum kostenfrei.

    Seit nunmehr 10 Jahren setzt MENTOR e.V. auf dieses Prinzip, und es zahlt sich aus: Bei vielen der bisher 3000 betreuten SchülerInnen haben MentorInnen die Leselust geweckt. Auch in den schulischen Leistungen hat sich ein Großteil der Schüler und Schülerinnen verbessert. Laut der von MENTOR e.V. durchgeführten Lehrerumfrage von 2012 sind viele Kinder nach der Zusammenarbeit mit den MentorInnen mutiger und kontaktfreudiger geworden und nehmen insgesamt aktiver am Unterricht teil.

    Zurzeit engagieren sich fast 800 ehrenamtliche MentorInnen in 50 Hamburger Stadtteilen an 102 Schulen, in denen sie tatkräftig lesen, zuhören und Gesprächspartner sind.

     

    Anmeldeinformationen Ganztag

    Für allgemeine Informationen rund um die Betreuung an Hamburger Schulen schauen Sie bitte auch hier: www.hamburg.de/infos-fuer-eltern/

     

    Hier finden Sie alle Informationen zur Anmeldung Ihres Kindes in der Ganztagsbetreuung:

    28.01.2021 Anschreiben Betreuungsverträge

    28.01.2021 Anmeldung zur Teilnahme am Ganztagsangebot

    28.01.2021 Beratung Buchung Ganztag

    28.01.2021 Leitfaden Einkommensbogen

    28.01.2021 Bogen zur Ermittlung Einkomen Nicht-Selbstständiger

    28.01.2021 Bogen zur Ermittlung Einkommen selbstständig oder nicht sozialversicherungspflichtig

     

    Die aktuelle Gebührenordnung für die Ganztagsbetreuung sehen Sie hier:
    Schulen_GBS GTS_Gebühren
    Gebührenstaffelung Vorschulklassen
    Gebührenstaffelung KlSt 1_8

     


    Kontakt Goldbek-Schule

    Telefon: 040/ 4289302-17
    E-Mail: goldbek-schule@akademiefuerkinder.de

    Frauke Schmidt: Ganztagskoordinatorin
    Julia Helmers, Jascha Alles: Standortleitung AFK

    Aktuelle Nachrichten werden täglich bis 12.30 Uhr abgehört/gelesen. Anschließend beginnt die gemeinsame Zeit mit den Kindern und Nachrichten können nicht mehr verlässlich abgerufen werden.