Besuch im Imstedt

Wir ziehen um!

Besuch im Imstedt

Der Termin für die Umzugswoche steht fest! Vom 01.06.-05.06. ist es soweit.Und tatsächlich wurde am 28.04. schon der erste Umzugswagen gesichtet!!!
Im Februar haben wir unseren vorübergehenden Standort im Imstedt 18 besucht. Die Arbeiten laufen auf Hochtouren und wir sind gespannt, ob bis zu unserem Umzug alles fertig wird.

Abschied vom letzten Schultag

 Am letzten Schultag rollte, dank Frau Baum,  pünktlich zum Pausenbeginn ein Eiswagen auf den Schulhof… Die Aufregung war groß. Jeder bekam zu ihrem Abschied ein Eis spendiert.

Unsere Abschieds- und Schuljahresendfeier konnte also beginnen. Viele Schüler wurden für ihre besonderen Leistungen beim Waldlauf oder dem Mathefuchswettbewerb geehrt, es wurde gesungen und sich bedankt, besonders bei unserer engagierten Elternschaft, für die tolle Unterstützung in unserer Umzugsphase. Zu guter Letzt verabschiedeten wir uns mit unserem „Salute“ von unseren Viertklässlern.

Ein rundum aufregender und ereignisreicher letzter Schultag!

 

Schulleben

Das Schulleben -Berichte von Projekten, Klassenreisen und noch viel mehr…

Hier erfahren Sie, was in der Goldbek-Schule neben dem Unterricht noch los ist.

Es erwarten Sie aktuelle Beiträge und Berichte von SchülerInnen und LehrerInnen zu Projekten, Klassenreisen, Veranstaltungen und anderen schulischen Ereignissen.

Herbstferien 2014

Herbstferien 2014

In der ersten Woche der Herbstferien haben wir zu unserem Projektthema „Höher, schneller, weiter“ viele tolle Sachen gemacht. Im Atelier konnte man eine riesige Murmelbahn bauen. Es gab auch die Möglichkeit Theater zu spielen und ein Lied zu dichten. Außerdem gab es Ausflüge zum Michel, in die Hafencity und sogar ins Planetarium.

Hier können Sie nun lesen, wie es den Schülerinnen und Schülern gefallen hat:

Victoria Klasse 2b:

Ich fand das Atelier ganz toll, weil wir eine Murmelbahn gebastelt haben und sie ist wirklich fertig geworden. Ich dachte am Anfang, dass sie nicht fertig wird. Und ich fand es auch toll, dass ich ein Pustebild machen konnte. Nach dem Bild habe ich dann die Murmelbahn gebaut. Am nächsten Tag haben wir alle zusammen einen Film geguckt – die Monster AG. Dazu gab es Popcorn und das fand ich schön! Außerdem habe ich jeden Tag mit Juni gespielt, das hat mir gut gefallen! Ich war auch auf dem Michel. Das war sehr schön, weil ich von dort aus bis zu Mamas Arbeit gucken konnte.

Juni Klasse 2a:

Ich finde das Atelier ganz toll und wir haben mit Kreide gemalt und wir haben eine Murmelbahn gebastelt. Wir haben einen Film geguckt und dazu gab es Popcorn. Ich fand die Herbstferien ganz schön. Ich habe mit Victoria gespielt und das hat ganz viel Spaß gemacht! Ich habe auch Theater mitgemacht mit Julian. Das hat so viel Spaß gemacht.

Teilgebundene Ganztagsgrundschule mit Vorschule