Erlebter Frühling

Erlebter Frühling 2017 (NABU – Wettbewerb)

 

„Erlebter Frühling“ – das ist ein spannendes NAJU-Projekt, das jährlich stattfindet und auch unsere Kinder in der Nachmittagsbetreuung immer begeistert. Von den vier diesjährigen Frühlingsboten – Salweide, Waldkauz, Igel und Bänderschnecke, haben sich die Kinder schnell für die Schnecke entschieden, nicht nur weil sie uns auf dem Schulhof täglich besuchte, sondern weil so eine Schnecke weitaus mehr ist als nur schleimig und langsam. Durch unterschiedliche Spiele konnten unsere kleinen Naturforscher erleben, wie die Schnecke frisst oder sich vorwärts bewegt. Unsere Schneckenforscher haben tolle Forscherstationen gebaut und die Schnecken über mehrere Wochen beobachtet, unter die Lupe genommen und für sich entdeckt. Besondere Freude herrschte beim Erblicken unserer Schneckenbabys! So eine Schnecke ist doch einfach etwas Wunderbares. Deshalb haben sich unsere kleinen Naturforscher folgendes Gedicht ausgedacht und juhuuuui, eine Urkunde gab es am Ende auch noch!