Einweihungsfeier

Am Donnerstag, dem 16.11.2017, war es tatsächlich soweit: Unser Neubau wurde feierlich und hochoffiziell eingeweiht!

Schon Tage vorher probten unsere Chöre, Klassen und Nachmittagsgruppen auf der Bühne vor dem Goldbek-Nest. Von Tag zu Tag stieg bei allen die Aufregung! Schließlich haben wir alle so viel Zeit, so viele Gedanken und Ideen in unsere neue Schule investiert, so einige Male haben wir unverständlich den Kopf geschüttelt (über Baufort- und -rückschritte, auserkorene Farbkombinationen, fehlende Türgriffe, die ein Betreten der Schule bzw. einzelner Fachräume unmöglich machen, etc.), dass wir es nun kaum glauben konnten!

Zudem hatte sich hoher Besuch angemeldet: Herr Senator Rabe folgte unserer Einladung und war für eine Stunde unser Gast! Er wurde von Kindern in Empfang genommen und begeisterte sie sowie alle anderen Gäste anschließend mit einer lebendigen, musikalischen Rede. Vielen Dank dafür!

Während der feierlichen Einweihung in unserem Goldbek-Nest herrschte eine herrliche Stimmung! Allen Kolleginnen, Kollegen und Kindern waren die Freude über den tollen Neubau, die Erleichterung, dass nun etwas Ruhe einkehrt, die Motivation, in diesem Neubau erfolgreich Neues auszuprobieren, anzumerken. Die Atmosphäre war durchaus bewegend! Vielen lieben Dank auch an dieser Stelle für Ihr grandioses Durchhaltevermögen, Ihren kreativen Einsatz in widrigen Situationen, Ihren Humor und Optimismus sowie den Zusammenhalt!!!

Im Anschluss an die Reden und die musikalischen Beiträge der Kinder feierten die Kinder in den Klassen mit leckeren Überraschungen weiter. Die geladenen Gäste durften sich in der Gymnastikhalle an einem köstlichen Buffet unseres Caterers Bergedorfer Impuls erlaben. So ließ die gesamte Schulgemeinschaft der Goldbek-Schule diesen wunderbaren Tag deliziös ausklingen.

Auch an dieser Stelle nochmals: HERZLICHEN DANK …

…  an Frau Simon und Frau Dannenberg für Ihren Einsatz!

… an alle Gäste, die dieses Fest mit uns gefeiert haben!